Medienschau / Knowledge transfer

Viele von den an der Forschungsstelle ‚Populäre Kulturen‘ Beteiligten sind gefragte ExpertInnen. Aus Print, Rundfunk und Onlinemedien verlinken wir an dieser Stelle (aktuelle) Interviews, Kommentare und ähnliches.

Annekathrin Kohout in der Sendung „Kultur heute“ (Deutschlandfunk) über die Rolle von Bildern im Zusammenhang mit der Black Lives Matter-Bewegung und der aktuellen Rassismus-Debatte (18.6.2020).

Thomas Hecken in der Sendung „Update“ (Deutschlandfunk Nova) zum Thema „Musik-Charts“ (05.06.2020).

Annekathrin Kohout in der Sendung „Das Lesen der Anderen“ (Deutschlandfunk Kultur) über TikTok und die 16. Ausgabe von „Pop. Kultur und Kritik“ (4.5.2020).

Niels Werber im Gespräch mit Beate Meierfrankenfeld im Kulturjournal auf  @bayern2 über „Herdenimmunität und Systemrelevanz. Wie die Corona-Krise unser Selbstverständnis herausfordert“ (03.05.2020).

Niels Werber über die Corona-Kommunikation, Pop-Zeitschrift. (25.03.2020)

Niels Werber über Populärkultur und den Ausnahmezustand in der Corona-Krise, WELT. (23.03.2020)

Annekathrin Kohout in der Sendung „Kompressor“ (Deutschlandfunk Kultur) im Gespräch mit Alfred Weidinger und Moritz Wegwerth über die Rolle der Fotografie in den Sozialen Medien (24.1.2020).

Thomas Hecken im Interview zum Thema Musikpreise in der Sendung „SWR 2 am Morgen“. (21.11.2019)

Thomas Hecken im Interview des „KMN“-Magazin über populäre Kultur. (Nr. 149, Oktober 2019, S. 6-11)

Thomas Hecken in der WDR2-Sendung „Pop!“ zum Thema „Vokuhila“ (24.10.2019)

Annekathrin Kohout in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur über POP. Kultur und Kritik Heft 15. (14.10.2019)

Thomas Hecken im Bericht des DLF-Kultur zur 5. Popdekadentagung unter dem Thema „Soll deutsche Popmusik archiviert und musealisiert werden?“ (30.9.2019)

Thomas Hecken in der Sendung „Matinee“ im SWR2 zur Frage „Gibt es eine Philosophie der Affirmation?“ (15.9.2018)

Annekathrin Kohout sprach im SWR2 „Forum“ mit Gunter Gebauer, Hanno Rautenberg und Michael Köhler über Schönheit in der Gegenwartskultur. (12.12.2018)

Thomas Hecken zu „‚Fun ist ein Stahlbad‘ – Popfeind Theodor W. Adorno?“ in der Sendung „Kompressor im DLF Kultur. (2.8.2019)

Annekathrin Kohout im Gespräch mit René Aguigah und Kathrin Weßling über feministische Bildpolitik im Netz im Deutschlandfunk Kultur. (7.7.2019)

Annekathrin Kohout in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur über POP. Kultur und Kritik Heft 14 und „Home Art Objects“. (29.4.2019)

Thomas Hecken bei ZDF History „Die Sixties … gute Zeiten, wilde Zeiten!“ (14.4.2019)

Annekathrin Kohout im Gespräch mit Max Oppel über die Frage „Wie Bilder den Netzfeminismus bestimmen“ (27.3.2019)

Annekathrin Kohout im Gespräch mit René Aguigah, Elke Buhr und Wolfang Ullrich im DLF Kultur über Bildsprachen und Selfie-Kultur. (26.03.2019)

Annekathrin Kohout über digitale Bildkulturen in der Sendung „Scala“ des WDR5. (19.3.2019)

Annekathrin Kohout im Gespräch mit Benjamin Weber im DLF Nova über virale Musikvideos im Netz am Beispiel von Toto. (19.3.2019)

Annekathrin Kohout im „Tagesgespräch“ mit Wolfgang Küpper und Claus Kruesken in Bayern 2 über das Verhältnis von Werk und Autor am Beispiel Michael Jackson. (4.3.2019)

Thomas Hecken sprach in der Sendung „Scala“ des WDR5 zum Themenschwerpunkt „Das Ende der Popdiskurse?“ (19.12.2018)

Thomas Hecken sprach im SWR2 „Forum“ mit Max Dax, Daniel Koch und Norbert lang über die Frage „Ist die Popkritik am Ende?“ (12.12.2018)

Niels Penke über das Buch Populäre Kulturen zur Einführung, Deutschlandfunk, (16.10.2018)

Thomas Hecken über Heft 13 von „POP. Kultur und Kritik“ in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur. (27.09.2018)

Annekathrin Kohout im Gespräch mit Katja Bigalke in der Sendung „Echtzeit“ im Deutschlandfunk Kultur über Chirurgie und Pathologie auf Instagram. (22.09.2018)

Niels Penke im Gespräch mit der FAZ über populäre Germanen, Vikings, Game of Thrones u.a. (07.09.2018)

Thomas Hecken live vom Pop-Kultur-Festival in Berlin in der Sendung „Studio 9“ im Deutschlandfunk Kultur. (15.08.2018)

Maren Lickhardt über Irmgard Keun bei Bayern2 (14.08.2018)

Annekathrin Kohout über die amerikanische Richterin Ruth Bader Ginsberg als Pop-Ikone in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur. (14.08.2018)

Niels Werber über den Marvel-Film ‚Ant-Man and the Wasp‘ im Deutschlandfunk (27.07.2018)

Thomas Hecken über R. Kelleys Rechtfertigung-Song gegen Missbrauchsvorwürfe in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur. (24.07.2018)

Annekathrin Kohout über „Africa“ von Toto in der Sendung „Tonart“ im Deutschlandfunk Kultur. (17.07.2018)

Niels Penke über die ’sogenannten Germanen‘ im Deutschlandfunk (21.06.2018)

Thomas Hecken im Deutschlandfunk Kultur über „Pop-Festivals – eine neue 2-Klassen-Gesellschaft?“ (02.06.2018)

Angela Schwarz bei der Diskussionsrunde „Was kommt in den digitalen Schulranzen?“ auf der Media Convention Berlin 2018 (04.05.2018)

Annekathrin Kohout in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur über POP. Kultur und Kritik Heft 11 und den Feed als Kulturtechnik. (06.04.2018)

Angela Schwarz bei der Diskussionsrunde Geschichtstalk 7000 (#gts7000) „History Making on Playstation? Realität gespielt“. (12.03.2018)

Annekathrin Kohout bei der Diskussionsrunde „Kunst-Kunst, Yoga-Kunst, Polit-Kunst“ (NUN #7). (17.01.2018) 

Niels Penke über Serien im Deutschlandfunk (14.11.2017)

Annekathrin Kohout in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur über Lügen in den Sozialen Medien. (09.11.2017)

Niels Penke und Jochen Venus in der Sendung “ Corso“ im Deutschlandfunk über die Tagung „Ästhetik und Rhetorik des Common Ground“. (26.10.2017)

Thomas Hecken in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur über POP. Kultur und Kritik Heft 11, sowie über Wahlergebnisse und Charts. (17.10.2017)

Annekathrin Kohout in der Sendung „Corso“ im Deutschlandfunk über ‚Clean Pop‘. (17.10.2017)

Thomas Hecken in der Sendung „Scala“ im WDR5 über das Handbuch Popkultur. (25.08.2017)

Thomas Hecken in der Sendung „Tonart“ im Deutschlandfunk Kultur über das Handbuch Popkultur. (15.08.2017)

Annekathrin Kohout über Cindy Sherman und Selfies in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur. (09.08.2017)

Thomas Hecken über das Handbuch Popkultur in der Sendung „Corso“ im Deutschlandfunk. (03.08.2017)

Annekathrin Kohout über Popkultur und die Neue Rechte in der Sendung „Corso“ im Deutschlandfunk. (19.05.2017)

Thomas Hecken über Thomas de Maizières Thesen zur Leitkultur in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandfunk Kultur. (02.05.2017)

Thomas Hecken über die zehnte Ausgabe von „POP. Kultur und Kritik“ in der Sendung „Kompressor“ im Deutschlandradio Kultur. (13.04.2017)

Thomas Hecken im Interview mit Tex Rubinowitz im Cicero zum Thema „Facebook ist ein Bienenstock“ über Pop und Popliteratur. (Februar 2017, S. 106-110)

Thomas Hecken über Trump und Wrestling im Deutschlandradio. (18.11.2016)

Tim Spier über Rechtspopulismus bei der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. (12.05.2014)

Daniel Stein über „Die Tatort-Republik“. Feature und Vortrag im Deutschlandradio Wissen. (07.02.2015)

Niels Werber im Gespräch mit Alexander Kluge über ‚Ameisen. Das politische Tier‘. (17.08.2014)